Wir bieten Räume für Vernetzung, zum Erfahren, Denken und Handeln.

Wir stärken Wendekinder für ihren persönlichen und beruflichen Erfolg und gestalten so gemeinsam den Wandel hin zu einer gerechten und lebenswerten Zukunft.

Wir mischen uns in aktuelle Debatten ein.

Mehr über unsere Mission

Transformations­kompetenz

Der Ausgangspunkt unseres Denkens lautet: die ostdeutsche Sozialisation birgt den Schatz einer Transformationskompetenz – eine Zukunftskompetenz für das digitale Zeitalter in dem wir uns befinden.

weitere Informationen

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

Veröffentlichung zur Transformationskompetenz

Am Ende des Jahres 2020 ist der Band „Unsere Mütter, unsere Väter. Deutsche Generationen seit 1945“…

Das Netzwerk im Diskurs

  Die Wochen rund um die Einheitsfeiern am 3.10 waren für das Netzwerk sehr ereignisreich.…

Von der Stimme zum Einfluss: Mit den Kompetenzen der Dritten Generation Ost in die Zukunft

Die 30. Jährung der Deutschen Wiedervereinigung ist die Zeit der massiven temporären…

Der junge Osten geht in Führung

19.09.2020: Generationsgipfel der Wendekinder Unsere Arbeitswelt ist digital disruptiv,…

Von der Stimme zum Einfluss: Wendekinder im Gespräch

Veranstalter: Netzwerk 3te Generation Ost und Handelshochschule Leipzig Anmeldung HIER…

Wendekinder, übernehmt Verantwortung!

30 Jahre Friedliche Revolution im Schatten der Landtagswahlen in Ostdeutschland? Ein Aufruf…

Unser 1. After-Work-Event für Wendekinder

Wunsch aus der "Wendekinder als Führungskräfte"-Konferenz wird umgesetzt Das Netzwerk 3te…

30 Jahre Friedliche Revolution und die Landtagswahlen in Ostdeutschland

August 2019 Positionen des Netzwerks 3te Generation Ost 1. Wir stärken Wendekinder.…

Von der Stimme zum Einfluss – Wendekinder als Führungskräfte in Magdeburg

In Magdeburg ging es weiter, mit der Veranstaltungsreihe "Von der Stimme zum Einfluss -…

Wendekinder als Führungskräfte… in den Medien!

MDR Thüringen | Wendekinder in Führungspositionen Das Netzwerk 3te Generation Ost setzt das…

Wendekinder als Führungskräfte stärken: Forderungen, Ideen und Wünsche

Impulse für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands Bei der Auftaktverantaltung "Von der Stimme zum…

2019 | re;publica | Panel “Mehr Ossis in die Medien, Bitte!” mit Adriana Lettrari

Das Panel wurde moderiert von Marieke Reimann (Chefredakteurin ze.tt). Adriana Lettrari diskutierte…

Projektvorstellung “Soziale Integration ohne Eliten?”

Die 3te Generation Ost wird während der kommenden Veranstaltung mit dem Projekt "Soziale…

2019 | Netzwerk 3te Generation Ost geht den nächsten Schritt

In der ersten Phase unseres Wirkens hat unser Netzwerk geholfen, den Wendekindern eine mediale…

Memorandum 3 I 25: Wir fangen einfach an

Liebe Freundinnen und Freunde, was eint uns heute in Deutschland? Mit dieser Frage haben wir – 21…

30 Jahre Deutsche Einheit

Der junge Osten geht in Führung

Wo steht die Generation der Wendekinder?
Von der Stimme zum Einfluss:
Unser Statement zum 30. Jubiläumsjahr der Deutschen Einheit.

weitere Informationen

Twitter


Wer ist beim #UpdateDeutschland aus
@sachsenanhalt, @thueringende, #Berlin, @SachsenDe, @Stk_Brandenburg und @stgt_mv dabei?
@Andreas_Brohm
#3GOVerantwortung #Innovation https://t.co/Yy1VNRLunr
Netzwerk3teGO photo
Update_Deutschland @DE_Update
🆙Was für ein Tag! #UpdateDeutschland ist gestartet und so viele waren live dabei - Beginn einer tatkräftigen Allianz zwischen Zivilgesellschaft, Bund, Ländern und Kommunen. Next step: Der digitale 48h-Sprint, 19.-21. März. Jetzt anmelden ▶️ https://t.co/hn7LxTh0gd https://t.co/4fsKXYNmTt

Wer möchte auf die Gästeliste?
#3GOVerantwortung https://t.co/TnbWBLhlm2
Netzwerk3teGO photo
frl_franzi @FrlFranzi
Sehe gerade wieder eine studentische Präsentation zur #3tenGenerationOst und glaube, ich mach mal wirklich nen ganzen Kurs zu dem Thema...gerne mit Gästen @Netzwerk3teGO @3te_generation ! #JugendInDerDDR #Wendekind #twittercampus https://t.co/EFuivrOINs

Der Abschlussbericht "30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit” sowie die darin vorgebrachten Erkenntnisse aus den letzten Jahren und Handlungsempfehlungen für die Zukunft werden diskutiert. https://t.co/2QPWTZqOKv

Technik verstehen, Selbstermächtigung in der digitalen Welt üben & Kompetenzen entwickeln. Diese Möglichkeiten geben @anked & Daniel Domscheit-Berg im @verstehbahnhof Kindern & Jugendlichen aus Fürstenberg & Umgebung. Ein Tonstudio gibt es auch! #Digitalisierung #3GOVerantwortung https://t.co/t93A0lDQqU
ZEIT-Stiftung @ZEITstiftung
In dieser Folge spricht @OhKatharine mit @anked und Daniel Domscheid-Berg über Digitalisierung auf dem Land und wie man auch in dünner besiedelten Gebieten an der digitalen Transformation teilhaben kann.
Zu hören unter https://t.co/MGSSw6kNma… oder überall wo es Podcasts gibt https://t.co/Mge8bU7C4W

Facebook

Netzwerk 3te Generation Ost
Netzwerk 3te Generation Ost
"Tear down this invisble wall"
Im Dezember wurde bei Elephant in the Lab ein Text von Katrin Frisch veröffentlicht. Dieser Text thematisiert die Inklusion von Personen ostdeutscher Herkunft in das Wissenschaftssystem und die geringe Repräsention.

Dabei wird auf Transformationsprozesse nach 1989 sowie den Elitentransfer eingegangen. Die struktuellen Benachteiligungen, offensichtliche Diskriminierungen und die Auswirkungen biografischer Umbrüche durch den Mauerfall zeigt Katrin Frisch ebenfalls auf.

An einer Stelle reflektiert sie, dass das System nur für Westdeutsche im Blick habe. Sie verwende diesen Ausdruck, um hervorzuheben, dass die meisten diskriminierenden Praktiken und Strukturen, die Ostdeutsche benachteiligen, nicht aus Bosheit, sondern aus Unwissenheit fortgeführt werden. Beispielsweise bei der Werbung für Stipendien in innerhalb Deutschlands. Es bedarf besonderen Ansprache- und Kommunikationsbedarf.

Diese Tatsache ist übertragbar. Eigene Priviligien überprüfen, Ausschlüsse mitdenken und sowohl in der Ansprache und auch Stellenbesetzung berücksichtigen.

Unbedingte Leseempfehlung: https://bit.ly/3qVIOwk

#3GOVerantwortung #3GOWissenscha
Netzwerk 3te Generation Ost
Netzwerk 3te Generation Ost
Das Ergebnis der Befragung von Neuland21 zum mobilen Arbeiten in der Region: #Homeoffice ist im #Fläming angekommen – die überwiegende Mehrheit ist zufrieden.
💻 https://bit.ly/2KVp38W

Eine Chance für den Rückzug in die alte Heimat, die neue Anorderungen an Arbeitgeber:innen mit sich bringt?
Wem hilft es bei Vereinbarung von Beruf und Familie? Ist es eine Chance für Zuzug im ländlichen Raum?

Neuland21 ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Think & Do Tank, der die Lebensqualität im ländlichen Raum nachhaltig erhöhen möchte. Abwanderung, abnehmender Wirtschaftskraft und schwindender Daseinsvorsorge stemmen sie sich mit Ideen, Gründergeist und Innovationskraft entgegen. Sie legen dabei einen Fokus auf digitale und soziale Innovationen.

#3GOZukunft #3GOVerantwortung #5G #Breitbandausbau #LandlicherRaum #SozialDigital
Netzwerk 3te Generation Ost
Netzwerk 3te Generation Ost
Erfolgreiche #ostdeutsche Unternehmer:innen sind in der öffentlichen Wahrnehmung kaum sichtbar. MDR Investigativ hat sie gefunden und interviewt.

In Exakt - Die Story "Diskrete Kreise - Erfolg- und reich im Osten" erzählen 2 Unternehmer aus Mitteldeutschland ihre Geschichte.

Nur um einen weiblichen Namen zu nennen: Janine Koska ist bspw. eine erfolgreiche Magdeburger Unternehmerin.

...und weil wir wissen, dass es auch bei jüngere Generation in Ostdeutschland nicht an guten Ideen mangelt, heißt unser Tipp STARTUP TEENS. Dort gibt es ein breites Angebot für (potenzielle) Gründer:innen von 16-26. Ihr Anliegen: Unternehmerische Bildung. Von Veranstaltungen über Mentoringangbote, einem Business Plan-Wettbewerb für Schüler:innen bis zu einem YouTube-Kanal, der u.a. Lehrvideos zeigt. Weitersagen!

#3GOFührung #3GOVerantwortung

https://bit.ly/3pBvEEz
Netzwerk 3te Generation Ost
Diskrete Kreise - Erfolg- und reich im Osten
Zwei Unternehmer aus Mitteldeutschland erzählen ihre Geschichte: Dr. H. Födisch aus Makranstädt und C. Grötsch aus Jena. In der Öffentlichkeit kennt man sie nicht - gerade im Osten ist das Bild von Erfolgreichen negativ.
ardmediathek.de