Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung in Schwerin: Uwe Kolbe

14. Oktober 2014, 19:30 - 21:30

Lesung mit dem Autor Uwe Kolbe 14. Oktober, 19.30 Uhr Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12 Eintritt: 8,00 € / erm. 6,00 € Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin Lüge Dies ist die Geschichte einer maßlosen und erschreckenden Verstrickung: Ein Vater, der in den Osten ging, um dem Land seiner Hoffnungen zu dienen. Ein Sohn, der als Komponist die […]X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

Lesung mit dem Autor Uwe Kolbe

14. Oktober,19.30 Uhr

Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12
Eintritt:8,00 € / erm. 6,00 €
Veranstalter: Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin

Lüge

Diesist die Geschichte einer maßlosen und erschreckenden Verstrickung: Ein Vater, der in den Osten ging, um dem Land seiner Hoffnungen zu dienen. Ein Sohn, der als Komponist die Sounds seiner Generation einfängt und sich mit der Zensur arrangiert. Als der Sohn Karriere macht, steht der Vater vor der Tür. Fortan um- kreisen sich die beiden, nur langsam ahnt man, welchen Kampf sie miteinander führen. Uwe Kolbes Roman vom Verrat am eigenen Leben ist auch eine Absage an die Gleichgültigkeit, ob im Alltag einer Diktatur oder anderswo.

Uwe Kolbe, 1957 in Ostberlin geboren, übersiedelte 1988 nach

Hamburg, wo er heute, nach Jahren in Tübingen und Berlin, wieder lebt. Seit 2007 war er mehrfach als „poet in residence“ in den USA. Für seine Arbeit wurde er u. a. mit dem Stipen- dium der Villa Massimo, dem Preis der Literaturhäuser und zuletzt mit dem Heinrich-Mann-Preis und dem Lyrikpreis Meran ausgezeichnet. Im S. Fischer Verlag erschien 2012 von Uwe Kolbe der Gedichtband „Lietzenlieder“.

Moderation und Gesprächsführung: Wolfram Pilz, Kulturjournalist

http://netzwerk.dritte-generation-ost.de/events/event/lesung-“

Details

Datum:
14. Oktober 2014
Zeit:
19:30 - 21:30
Unsere Partner


Newsletter

Privacy Preference Center