2019 | re;publica | Panel "Mehr Ossis in die Medien, Bitte!" mit Adriana Lettrari

Das Panel wurde moderiert von Marieke Reimann (Chefredakteurin ze.tt). Adriana Lettrari diskutierte als Ideengeberin des Netzwerks 3te Generation Ostdeutschland gemeinsam mit Katja Reim (stellvertretende Chefredakteurin SUPERill) sowie Josa Mania-Schlegel (Journalist Krautreporter) über die Berichterstattung Ostdeutschlands. deren Wirkung und Perspektiven.

Zum Mitschnitt des Panels geht es HIER.